THW ORTSVERBANDSGEBÄUDE MIT FAHRZEUGHALLE

Die unterschiedlichen Funktionen des Ortsverbandsgebäudes sowie der Fahrzeughalle werden in zwei korrespondierenden Einzelgebäuden untergebracht. Durch die gegenüberliegende Anordnung der Baukörper entsteht eine räumliche Einfassung des Betriebshofes mit zentraler Zufahrt. Prägend für beide Gebäude wirkt als robuste Aussenhaut eine hellgraue, hinterlüftete Aluminiumfassade mit horizontaler Gliederung.

  • Ort: Gruibingen
  • Bauherrschaft: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall
  • Ausführung: 2010
  • Nutzfläche: 400 qm
    Fahrzeughalle: 300 qm
    Kubatur: 4.000 cbm
    Leistungsphasen: 4-9 nach HOAI
    Tragwerk: EC Ingenieure, Ellwangen
    Fotos: Wolfram Janzer

THW Ortsverbandsgebäude